01.03.2024

Rauscharme Koaxial-Qualitätskabel zur Erfassung kleinster Signale

Angebot: Rauscharme Qualitätskabel der Serie „CAB-LN1“, die triboelektrische und mikrofonische Störungen minimieren und somit besonders für die ultra-sensitive Messung kleinster Ströme und Ladungen verwendet werden können. Die Kabel sind in verschiedenen Längen erhältlich und bis etwa 10 MHz Bandbreite geeignet.

Photo

Merkmale: Mechanische Einwirkungen auf Kabel (Vibration, Schallwellen, Reibung, …) können aufgrund des triboelektrischen Effekts elektrische Ladungen induzieren, die ein erhebliches Zusatzrauschen bewirken. Wenn kleine Ströme im Nano-, Piko- und Femtoampere-Bereich gemessen werden, kann das triboelektrische Rauschen sogar dominieren. Eine spezielle, halbleitende Schicht zwischen Dielektrikum und Schirm reduziert diese Störungen effektiv, und die Rauschreduzierung kann sogar mehr als das 1000-fache gegenüber normalen BNC-Kabeln betragen. Der koaxiale Aufbau der Kabel gewährleistet zudem die erwartete gute Schirmung gegen Störeinstrahlungen. Durch die Verwendung hochwertiger Komponenten kann der hohe Isolationswiderstand von > 1014 Ω für das komplett konfektionierte Kabel garantiert werden. Die Low-Noise-Kabel der Serie werden grundsätzlich empfohlen, wenn kleinste Ströme bis hinunter in den Femtoampere-Bereich gemessen werden sollen.

Anwendungen: Das weitgefächerte Einsatzgebiet umfasst unter anderem Hochohm-Widerstandsmessungen, Rastersondenmikroskopie (SPM), Spektroskopie sowie Signalerfassung von Fotodetektoren, Ionisationsdetektoren, piezo- und pyroelektrischen Detektoren.

Anbieter

Logo:

FEMTO Messtechnik GmbH

Klosterstr. 64
10179 Berlin
Deutschland

Kontakt zum Anbieter







Weiterbildung

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie
TUM INSTITUTE FOR LIFELONG LEARNING

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie

Vom eintägigen Überblickskurs bis hin zum Deep Dive in die Technologie: für Fach- & Führungskräfte unterschiedlichster Branchen.

Jobbörse

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin
Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin

Freiburg, 13.-14.03.2024, Berlin, 19.-21.03.2024
Die Präsentationen dauern jeweils eine Stunde, am Ende der Veranstaltung ist Zeit für Q&A eingeplant.

Meist gelesen

Themen