18.06.2018

Neue Wachstumsimpulse in der Vakuumbranche

Busch erweitert sein Portfolio an Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen durch Übernahme von NSB Gas Processing.

NSB Gas Processing gehört nun zu Busch Vakuum­pumpen und Systeme und bringt unter dem neuen Namen Busch NSB AG ein Team von ange­sehenen Ingenieuren gepaart mit einem umfang­reichen Port­folio an Flüssig­keits­ring-Vakuum­pumpen, -Kom­pres­soren und ent­spre­chenden Systemen in die inter­nationale Busch Gruppe ein.

Abb.: Firmenzentrale von Busch in Maulburg. (Bild: Busch)

NSB kann auf eine bis in das Jahr 1844 reichende Tradition zurückblicken und wird auch in Zukunft Flüssigkeits­ring-Vakuum­pumpen, -Kompres­soren sowie entspre­chende Systeme in gewohnt hoher Qualität für die Industrie liefern. Mit der Über­nahme von NSB bietet Busch nun zuverlässige Vakuum- und Über­druck­lösungen für den Einsatz unter härtesten Bedingungen in der Öl- und Gas­indus­trie sowie der chemischen und pharma­zeutischen Industrie. Eine der Stärken des Busch NSB Produkt­portfolios liegt in der Fackel­gas­rück­gewinnung. Die Rückgewinnung von Fackelgas ermöglicht eine effiziente Nutzung von Ressourcen und reduziert die Umweltbelastung wesentlich.

Viele Kunden verlassen sich seit Jahrzehnten auf die Produkte von NSB in Vakuum- und Über­druck­anwen­dungen. Diese bewährten Produkte werden nun unter der neuen Marke Busch NSB vertrieben und selbstverständlich weiterhin dem neuesten Stand der Technik angepasst werden sowie sämtliche Qualitäts­ansprüche der Industrie erfüllen. Darüber hinaus profitieren NSB Kunden von der welt­weiten Präsenz von Busch mit dem größten globalen Service­netzwerk in mehr als 40 Ländern sowie der Erfahrung und Kompetenz von Busch in der Flüssig­keits­ring­techno­logie.

Die bewährten Dolphin Flüssigkeitsring-Vakuum­pumpen und -Kom­pres­soren von Busch werden weltweit in einer Vielzahl von Industrien eingesetzt und nun durch das Portfolio an Flüssig­keits­ring-Vakuum­pumpen, -Kompres­soren und entsprechenden Systemen der neuen Marke Busch NSB ergänzt. Den Kunden wird so eine noch größere Auswahl aus einem breiten Spektrum der Flüssig­keits­ring­techno­logie geboten, das sämtlichen Anfor­de­rungen gerecht wird.

„Mit NSB können wir auf weiteres Experten­wissen zurückgreifen und unseren Kunden dadurch spezifischere Lösungen sowie ein voll­ständi­geres Port­folio anbieten“, sagt Sami Busch. „Gerade die Fackel­gas­rück­gewinnung ist eine Techno­logie mit erheb­lichen positiven Aus­wir­kungen auf die Umwelt. Kunden von NSB profitieren nun von unserer Service­kompetenz und unserer Fähigkeit, Ersatz­teile und Service rund um die Uhr zu liefern – wo immer sie auch sind. Und NSB als Teil der Busch Gruppe kann sich auf neue Wachs­tums­impulse freuen.“

Busch / LK

Weitere Infos

Weiterbildung

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie
TUM INSTITUTE FOR LIFELONG LEARNING

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie

Vom eintägigen Überblickskurs bis hin zum Deep Dive in die Technologie: für Fach- & Führungskräfte unterschiedlichster Branchen.

Jobbörse

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin
Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin

Freiburg, 13.-14.03.2024, Berlin, 19.-21.03.2024
Die Präsentationen dauern jeweils eine Stunde, am Ende der Veranstaltung ist Zeit für Q&A eingeplant.

Meist gelesen

Photo
14.09.2023 • NachrichtForschung

Knick im Jet

Verbogener Jet aus supermassereichem schwarzem Loch vermutlich auf Präzession der Jet-Quelle zurückzuführen.

Themen