01.03.2024

Neue Detektoren für die FTIR-Spektroskopie und mehr

Angebot: Zwei neue Detektoren für die Infrarot- und THz-Spektroskopie. Der „Pyroelectric Receiver No1“ und der neue „Advanced LTO“-Infrarotdetektor bieten auch ohne zusätzliche Kühlung hohe Empfindlichkeit und Geschwindigkeit. Beide Produkte wurden vor allem für die FTIR-Spektroskopie entwickelt, lassen sich aber auch in anderen Bereichen flexibel einsetzen.

Photo

Merkmale: Als schnell installierbare Komplettlösung für Labor und Industrie vereint der „Pyroelectric Receiver No1“ hochwertige Detektortechnik mit einer fortschrittlichen Elektronik. Das eröffnet neue Anwendungsmöglichkeiten im langwelligen Infrarot (LWIR) und im THz-Bereich. Für jeden dieser Wellenlängenbereiche ist eine spezifische Variante erhältlich. Die 3-dB-Bandbreite des Receivers liegt bei 8 kHz, und über vier Dekaden liegt die Abweichung in der Linearität lediglich bei etwa 1%.

Beim „Advanced LTO“-Infrarotdetektor sorgt eine neuartige, ultradünne Lithiumtantalat-Schicht (LiTaO3) dafür, dass er durch Sub-Pixel-Binning eine viermal höhere Empfindlichkeit erreicht. Gleichzeitig wird dadurch das Hintergrundrauschen minimiert. Anders als bei den bisher üblichen DLaTGS-Detektoren treten auch bei hohen Temperaturen keine Depolarisierungsprobleme auf, sodass keine Temperaturstabilisierung erforderlich ist. Der Detektor liefert eine Leistung von bis zu 1 kHz und reagiert auch bei 10 kHz schnell auf Änderungen der IR-Strahlung.

Anbieter

Laser Components GmbH

Werner-von-Siemens-Str.
82140 Olching
Deutschland

Kontakt zum Anbieter







Sonderhefte

Physics' Best und Best of
Sonderausgaben

Physics' Best und Best of

Die Sonder­ausgaben präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Weiterbildung

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie
TUM INSTITUTE FOR LIFELONG LEARNING

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie

Vom eintägigen Überblickskurs bis hin zum Deep Dive in die Technologie: für Fach- & Führungskräfte unterschiedlichster Branchen.

Meist gelesen

Photo
01.12.2023 • ProduktLaser

Firmenportrait d-fine

d-fine ist ein kontinuierlich wachsendes europäisches Beratungsunternehmen und mit über 1.500 Expertinnen und Experten an elf Standorten in sieben Ländern vertreten.

Photo
01.01.2024 • ProduktLaser

Hochleistungs-IR-Fabry-Pérot-Laserdioden

Angebot: Hochleistungs-IR-Fabry-Pérot-Laserdioden der Serie „FNPL“ für jede Wellenlänge zwischen 1950 nm und 2350 nm mit einer Genauigkeit von ±20 nm. Weitere Wellenlängen sind auf Anfrage erhältlich.

Themen