02.07.2007

Atlantische Ozeanzirkulation in Gefahr?

Nach Erkenntnissen von Klimaforschern könnte schon in diesem Jahrhundert ein wichtiger Teil der Atlantischen Ozeanzirkulation abzubrechen beginnen.

Atlantische Ozeanzirkulation in Gefahr? 

Potsdam (dpa) - Nach Erkenntnissen von Klimaforschern könnte schon in diesem Jahrhundert ein wichtiger Teil der Atlantischen Ozeanzirkulation abzubrechen beginnen. Dies hätte eine Reihe dramatischer Folgen, teilte das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) mit. Es nannte einen Meeresspiegelanstieg um bis zu einem Meter im Nordatlantik oder auch eine Veränderung der weltweiten Niederschläge. Grundlage der Aussagen ist eine «Umfrage unter führenden Klimawissenschaftlern im Bereich Atlantischer Ozeandynamik», die das PIK gemeinsam mit der Carnegie Mellon Universität in Pittsburgh (USA) vorgenommen hat.

Die Ergebnisse wurden den Angaben zufolge in der Juni-Ausgabe der Fachzeitschrift «Climatic Change» veröffentlicht. Die so genannte Thermohaline Zirkulation (THC) transportiert bisher große Wärmemengen in den Nordatlantik und trägt damit maßgeblich zum relativ milden europäischen Klima bei. Schon bei einer weiteren globalen Erwärmung von zwei Grad Celsius bis zum Jahr 2100 hält es die Mehrheit der befragten Experten für möglich, dass ein Abbruch der THC bis zum Ende des Jahrhunderts unumkehrbar ausgelöst wird.

Bei einer Erwärmung von vier Grad Celsius gehen zwei Drittel der Wissenschaftler von Wahrscheinlichkeiten zwischen zehn und 60 Prozent aus. Einen solchen Temperaturanstieg nimmt der jüngste Klimabericht der Vereinten Nationen im Falle eines ungebremsten Ausstoßes von Treibhausgasen an.

Weitere Infos:

Weiterbildung

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie
TUM INSTITUTE FOR LIFELONG LEARNING

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie

Vom eintägigen Überblickskurs bis hin zum Deep Dive in die Technologie: für Fach- & Führungskräfte unterschiedlichster Branchen.

Virtuelle Jobbörse

Virtuelle Jobbörse
Eine Kooperation von Wiley-VCH und der DPG

Virtuelle Jobbörse

Innovative Unternehmen präsentieren hier Karriere- und Beschäftigungsmöglichkeiten in ihren Berufsfeldern.

Die Teilnahme ist kostenfrei – erforderlich ist lediglich eine kurze Vorab-Registrierung.

Meist gelesen

Themen