20.10.2006

Karlsruher Elite-Uni plant NC

Nach Aufstieg der Karlsruher Universität zur Elite-Uni will die Hochschule bereits im kommenden Jahr einen lokalen Numerus clausus (NC) einführen.

Karlsruhe (dpa) - Nach Aufstieg der Karlsruher Universität zur Elite-Uni will die Hochschule bereits im kommenden Jahr einen lokalen Numerus clausus wegen des zu erwartenden Studentenandrangs einführen. Universitätsrektor Horst Hippler kündigte in einem Gespräch mit den «Badischen Neuesten Nachrichten» (Freitag) an, es werde voraussichtlich ab dem Wintersemester 2007 eine Zulassungsbeschränkung geben. «Wir wollen die besten Köpfe haben - bei den Professoren und bei den Studenten», sagte Hippler. Studenten sollten sich in Zeiten wachsender Abiturientenberge auch auf Vorlesungen am Wochenende gefasst machen, erklärte Hippler.

Die Universität Karlsruhe steigt als einzige baden- württembergische Hochschule in die Riege der deutschen Elite- Universitäten auf. Mit dabei sind bundesweit noch die TU München und die Universität München. Sie erhalten bis 2011 jeweils mehr als 100 Millionen Euro zusätzlich von Bund und Ländern für den Ausbau ihrer Spitzenforschung.

Weitere Infos:

ContentAd

Kleinste auf dem Markt erhältliche Hochleistungs-Turbopumpe

Kleinste auf dem Markt erhältliche Hochleistungs-Turbopumpe

Die HiPace 10 Neo ist ein effizienter, kompakter Allrounder für den Prüfalltag, der geräuscharm und besonders energieeffizient ist.

EnergyViews

EnergyViews
Dossier

EnergyViews

Die neuesten Meldungen zu Energieforschung und -technologie von pro-physik.de und Physik in unserer Zeit.

Meist gelesen

Themen