05.12.2006

OC Oerlikon kauft Exitech

Der Schweizer Technologiekonzern OC Oerlikon hat den britischen Laser-Spezialisten Exitech (Oxford) gekauft.

OC Oerlikon kauft Exitech

Pfäffikon (dpa) - Der Schweizer Technologiekonzern OC Oerlikon hat den britischen Laser-Spezialisten Exitech (Oxford) gekauft. Die Übernahme sei vergangene Woche erfolgt, teilte Oerlikon am Dienstag in Pfäffikon mit. Zum Kaufpreis wurden keine genauen Angaben gemacht. Exitech gilt nach diesen Angaben im Bereich von Nano- und Mikro-Lasersystemen weltweit als einer der führenden Anbieter.

Organisatorisch wird Exitech in Oerlikon Optics integriert. Bei der Herstellung von Dünnfilm-Solarmodulen habe Oerlikon bisher externe Technologie zugekauft. Nun sei die Gesellschaft in der Lage, die Wertschöpfung im Bereich Solar zu vervollständigen und schlüsselfertige Produktionsanlagen aus einer Hand anzubieten. Auch andere Geschäftsbereiche von Oerlikon sollen von der Übernahme profitieren. Dazu gehören Farbfilter, optische Sensoren und Halbleiter.

Weitere Infos:

Sonderhefte

Physics' Best und Best of
Sonderausgaben

Physics' Best und Best of

Die Sonder­ausgaben präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

EnergyViews

EnergyViews
Dossier

EnergyViews

Die neuesten Meldungen zu Energieforschung und -technologie von pro-physik.de und Physik in unserer Zeit.

Meist gelesen

Themen