16.01.2024

Optischer Fugensensor für automatische Fügungsvorgänge

Angebot: Neues Modell „TH6D-Advanced“ in der Baureihe von optischen Fugensensoren mit sehr leistungsfähiger Bildverarbeitung und skalierbaren Mustererkennungsalgorithmen. Der Sensor eignet sich für Anwendungen in automatisierten Schweißvorgängen (Bogen oder Laser) oder automatischen Klebe- oder anderen Fügeprozessen, bei denen eine verlässliche Fügung entlang einer definierten Geometrie erforderlich ist.

Photo

Merkmale: Die Bildverarbeitung in dem neuen Sensor beruht auf dem bewährten Triangulationsprinzip. Komponenten und die Fügenähte werden durch eine Kombination aus Laserlinien, einer leistungsfähigen Kamera und einem optischen System detektiert. Der Sensor detektiert alle üblichen Fugenformen und lässt sich für alle Materialien anwenden, die gefügt oder getrennt werden, z. B. Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kunststoffe oder Holz. Die sehr nutzerfreundliche Software lässt sich einfach installieren und anwenden. Damit kann der Anwender sie sehr leicht an seine eigenen Prozesse und spezifische Fugengeometrien anpassen. Die permanente Nachregelung macht das zeitraubende Neulernen überflüssig, wenn Teile oder Formen geändert werden. Dank des robusten Designs arbeitet das neue System auch im Kontext hochautomatisierter Serienproduktion. Es ist unempfindlich gegen elektrische Störungen. Das Gehäuse ist spritzwassergeschützt und hat ein integriertes Glasreinigungssystem und eine Schnellwechslung für das Schutzglas. Eine integrierte Luftkühlung sorgt für gleichbleibende Temperaturen.

Damit eignet sich das neue System besonders für kleine und mittlere Unternehmen, die ihre Fügeprozesse automatisieren bzw. bestehende Abläufe optimieren wollen. 

Anbieter

Scansonic MI GmbH

Schwarze Pumpe Weg 16
12681 Berlin
Deutschland

Kontakt zum Anbieter







Weiterbildung

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie
TUM INSTITUTE FOR LIFELONG LEARNING

Weiterbildungen im Bereich Quantentechnologie

Vom eintägigen Überblickskurs bis hin zum Deep Dive in die Technologie: für Fach- & Führungskräfte unterschiedlichster Branchen.

Jobbörse

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin
Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin

Freiburg, 13.-14.03.2024, Berlin, 19.-21.03.2024
Die Präsentationen dauern jeweils eine Stunde, am Ende der Veranstaltung ist Zeit für Q&A eingeplant.

Meist gelesen

Themen