21.07.2008

Elektroindustrie rechnet mit geringerem Wachstum

Die deutsche Elektroindustrie rechnet im nächsten Jahr mit einer Abkühlung der Branchenkonjunktur.

München (dpa) - Die deutsche Elektroindustrie rechnet im nächsten Jahr mit einer Abkühlung der Branchenkonjunktur. «Wir gehen davon aus, dass das Wachstum 2009 geringer ausfällt als in diesem Jahr», sagte der Chefvolkswirt des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), Andreas Gontermann, «Euro am Sonntag». Die Prognose für dieses Jahr stehe allerdings. 2008 erwartet der ZVEI ein Umsatzwachstum von vier Prozent. Im vergangenen Jahr waren die Erlöse um zwei Prozent auf 183 Milliarden Euro gestiegen. Auch der Beschäftigungsaufbau werde sich 2008 fortsetzen, es würden aber nicht mehr so viele Stellen geschaffen wie 2007.

Weitere Infos:

Jobbörse

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin
Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin

Freiburg, 13.-14.03.2024, Berlin, 19.-21.03.2024
Die Präsentationen dauern jeweils eine Stunde, am Ende der Veranstaltung ist Zeit für Q&A eingeplant.

EnergyViews

EnergyViews
Dossier

EnergyViews

Die neuesten Meldungen zu Energieforschung und -technologie von pro-physik.de und Physik in unserer Zeit.

Meist gelesen

Themen