21.07.2006

Technologieprognosen im Vergleich

Eine neue Metastudie vergleicht aktuelle Technologieprognosen aus acht Ländern.



Eine Übersicht aktueller Technologieprognosen aus acht Ländern bietet die neueste Studie der Abteilung Zukünftige Technologien Consulting der VDI Technologiezentrum GmbH, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erstellt wurde.

Die Metaanalyse untersucht aktuelle Technologieprognosen heutiger und zukünftiger Wettbewerber sowie innovationspolitisch erfolgreicher Länder (China, Dänemark, Indien, Kanada, Südafrika, Südkorea, UK und USA). Durch diese vergleichende Analyse von Technologieprognosen werden für Entscheidungsträger aus Industrie, Politik und Wissenschaft umfangreiche Informationen über Technologietrends in übersichtlicher Form aufbereitet. Gerade Deutschland als Exportnation mit seiner starken Ausrichtung auf Hochtechnologieprodukte ist auf die rechtzeitige Identifizierung neuer Trends und Entwicklungspfade angewiesen.

Die Studie filtert die wesentlichen Aussagen der betrachteten Technologieprognosen zu insgesamt 16 Technologiefeldern heraus. Kern der Studie ist die vergleichende Gegenüberstellung dieser Aussagen. Trotz der Unterschiedlichkeit der einzelnen nationalen Technologieprognosen lassen sich so inhaltliche Schwerpunktsetzungen erkennen: Nachhaltigkeit und Umwelt erweisen sich dabei als das zentrale Leitthema. Weitere wichtige Technologiefelder sind die Informations- und Kommunikationstechnologien, Biotechnologie und Life Sciences, Gesundheit und Ernährung, Energie sowie die Produktions- und Prozesstechnik.

Ein Grund für die hohe Bedeutung des Themas Nachhaltigkeit und Umwelt besteht u. a. in Aspekten der Globalisierung von Wirtschaft und Technologie. Der daraus resultierende hohe Wettbewerbsdruck zwingt schon allein aus Kostengründen zu einer möglichst effizienten Nutzung von Rohstoffen und Energie. Zudem führt die Ausweitung der industriellen Produktion zu ernsten Umweltproblemen - vor allem in den boomenden Ländern China und Indien.

Ein umfangreicher Anhang mit Hinweisen auf weitere Technologieprognosen, relevante Organisationen und Internetadressen rundet die Metaanalyse ab.

Quelle: VDI Technologiezentrum GmbH

Weitere Infos:

Virtuelle Jobbörse

Virtuelle Jobbörse
Eine Kooperation von Wiley-VCH und der DPG

Virtuelle Jobbörse

Innovative Unternehmen präsentieren hier Karriere- und Beschäftigungsmöglichkeiten in ihren Berufsfeldern.

Die Teilnahme ist kostenfrei – erforderlich ist lediglich eine kurze Vorab-Registrierung.

Sonderhefte

Physics' Best und Best of
Sonderausgaben

Physics' Best und Best of

Die Sonder­ausgaben präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Meist gelesen

Themen