13.06.2023

Das Weltall entdecken

Am 13. Juni lädt der Tag der kleinen Forscher zum Mitmachen ein.

Was unterscheidet die Sonne vom Mond? Wie sieht die Erde von oben aus? Und wie weit ist die Milchstraße entfernt? Fragen wie diesen können Kinder aus Kita und Grundschule am „Tag der kleinen Forscher“ nachgehen, der am 13. Juni stattfindet. Passend zum Wissenschaftsjahr „Unser Universum“ steht auch der Tag der kleinen Forscher in diesem Jahr mit dem Motto „Abenteuer Weltall – komm mit!“ ganz im Zeichen des Weltraums.

Der Tag will Kindern die Möglichkeit geben, sich mit dem Universum, unserem Sonnensystem und unserem Heimatplaneten forschend und entdeckend auseinanderzusetzen. Auf der Website des Aktionstages finden sich dazu kostenlose Materialien und Ideen zum Entdecken und Forschen mit Kindern. Pädagogische Lehr- und Fachkräfte, aber auch Familien, finden dort Bastelbögen, Poster oder eine Playlist rund um Sonne, Mond, Sterne, Planeten und das Universum. Außerdem bieten zahlreiche Planetarien in ganz Deutschland kostenlose Shows für Kita- und Grundschulgruppen an.

Der bundesweite Mitmachtag stellt die Bedeutung des forschenden Lernens in Kita, Hort und Grundschule in den Mittelpunkt und ist eine Aktion der Stiftung Kinder forschen. Er findet seit 2009 statt und beschäftigt sich jedes Jahr mit einem anderen Thema aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik und Nachhaltigkeit.

Die Stiftung Kinder forschen hatte sich kürzlich umbenannt, sie hieß zuvor Haus der kleinen Forscher. Der neue Name soll verschiedenen internen Entwicklungen und Veränderungen in der Bildungslandschaft Rechnung tragen. Das Ziel bleibt jedoch gleich: gute frühe MINT-Bildung für alle Kinder von drei bis zehn Jahren. Der Tag der kleinen Forscher wird u. a. unterstützt von der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung, der Carl-Zeiss-Stiftung und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Anja Hauck

Weitere Infos

Weitere Beiträge

Jobbörse

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin
Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Physik Jobbörse in Freiburg und Berlin

Freiburg, 13.-14.03.2024, Berlin, 19.-21.03.2024
Die Präsentationen dauern jeweils eine Stunde, am Ende der Veranstaltung ist Zeit für Q&A eingeplant.

EnergyViews

EnergyViews
Dossier

EnergyViews

Die neuesten Meldungen zu Energieforschung und -technologie von pro-physik.de und Physik in unserer Zeit.

Meist gelesen

Themen